Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

(WIP) Dark Eldar Archon

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    (WIP) Dark Eldar Archon

    Beine sowie Kopf sind fertig. Oberkörper noch WIP...





    Das Base ist auch fertig soweit.





    Ich bitte um Verbesserungsvorschläge :p

    #2
    AW: (WIP) Dark Eldar Archon

    Das Rot ist geil, nicht orange oder zu rosa in den Lichtern, genau richtig. Beim Base sind mir die Knochen einen Tick zu weiß, da würde ich mit Mitteltönen nochmal rangehen
    Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

    Suche Rackham Confrontation Minis

    Kommentar


      #3
      AW: (WIP) Dark Eldar Archon

      Hab auch hier weitergepinselt Der Umhang ist mit Blau, Lila und Grün lasiert und betupft um Adern und Moderflecken darzustellen. Der Schuss ging aber leicht nach hinten los und muss vl noch behoben werden. Mal sehen wie es dann aussieht wenn alles fertig ist



      Kommentar


        #4
        AW: (WIP) Dark Eldar Archon

        Superstimmige Farbwahl, bin gespannt auf das Ergebnis. =)
        Der Affe fällt nicht weit vom Stamm.

        Kommentar


          #5
          AW: (WIP) Dark Eldar Archon

          Umhang nochmal ein bisschen bearbeitet und die Klinge auf der Schulter bemalt.



          Kommentar


            #6
            AW: (WIP) Dark Eldar Archon

            Die Hauptkomponenten sind zusammen und teilweise nochmal lasiert. Komme jedoch nicht bei dem Säbel der aus dem Rücken wächst weiter was Lichtfall im NMM angeht.



            Kommentar


              #7
              AW: (WIP) Dark Eldar Archon

              Ist doch soweit vom ansatz her schonmal korrekt mit den HLs zu den Spitzen hin die oben liegen. Denke problematisch sind v.a. eher die Seiten. Würde allerdings auch das HL an den unteren Bereich legen wo es zum Nacken geht und etwas wulstiger wird. Würde den Verlauf auch so von oben runter ziehen. Ruhig bis zur dritten Zacke (von oben gezählt) sehr dunkel bleiben und dann das HL auf die Wulst ziehen wo es leicht nach oben zeigt. Auf der Seite wo die Schädel dran hängen ruhig oberhalb der Schädel an der zweiten Zacke etwas heller aber nicht stark. unterhalb der schädel dann das kurze Stück nochmal von schwarz nach weiß aufs HL. Auf der rechten Seite ist der Bereich an der zweiten Zacke ja blockiert deswegen da ruhig oberhalb dunkel bleiben, unterhalb dann auch wieder von schwarz bis weiss ins HL auf der Wulst.
              Auf der Rückseite sieht der ansatz mMn. auch gut aus. Sollte wirken wenns verblendet ist. Den Rest machen dann Kanten HLs. Von daher nur Mut :mrgreen:

              Kommentar

              Lädt...
              X