Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[Ocarina] 9 Gefährten

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vhaidra
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Muss ehrlich sagen ich bin jetzt auch überfordert mit so vielen Vorschlägen und würde sagen: Mach`doch einfach das was dich am meisten anspricht.

    Einen Kommentar schreiben:


  • NogegoN
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Kein Problem, bei mir hat das System auch mal Schluckauf :hello:

    Ist ein Tor zu bauen so schwierig? Ich hätte ja eher Probleme mit der Bemalung, aber bei dir ist es wohl andersherum.
    Variante 3 klingt doch auch sehr gut. Hast du nicht so viel Basebau und kannst dich beim Bemalen austoben.

    Und zu 4 (hey, das hier ist KEIN Wettbewerb. Das ist nur für uns und zum Spaß :mrgreen: ) sage ich mal: Ich mach gern noch einen Thread hier für dich :hello: auf. Hauptsache Wasser :hula:

    Gruß NogegoN

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ocarina
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    So, viel Zeit zum Nachdenken ist vergangen. Und weiter bin ich irgendwie immernoch nicht.
    Ich versuche gerade für mich selber eine Lösung zu finden, die micht zwar herausfordert (nachts, Lagerfeuer und entsprechende Beleuchtung) aber mit wenig Basebau auskommt.
    Gollum lasse ich jetzt weg, der passt tatsächlich nicht. Fertig!

    Jetzt habe ich aber 2 Ideen bzw. mehrere Varianten (auch durch die Ideen hier) über die ich jetzt grübele.

    Zum einen Moria. Das hatte mein Mann auch schon vorgeschlagen (ok, er wollte ja IN Moria, aber egal). In einer Box macht das aber wenig Sinn, auch wenn ich auf die Rückwand dann das Tor von Moria kleben könnte und "nur" das Wasser, Wald und die Figuren malen müsste. Ohne "Rückwand" müsste ich ja das ganze Tor bauen. Und da vergeht mir eigentlich schon wieder die Lust.

    Variante 2 wäre dann ohne Gollum und Gandalf. Da ergibt sich für mich die Szene, in der Boromir versucht, Frodo den Ring abzunehmen. Inkl. Sam werden die 3 von Orks überrascht. Die Geräusche hören auch die 5 am Lager und springen auf. Das Ganze könnte auch nachts spielen, ist ja kein Problem.
    Dann wäre es aber ne recht große Base. Frodo, Boromir und Sam auf der einen Seite z.B. einer kleinen Hügelkette, die anderen 5 im Lager. Ich habe mir das so vorgestellt, dass man die Base dreht und jeweils nur eine Szene sieht. Die "in a box"-Variante wäre dann nicht umsetzbar.

    Variante 3 wären dann nur Legolas, Gimli, Aragorn, Merry und Pippin. Am Lager, in Alarmbereitschaft. "In-a-box", nachts, beleuchtet vom Lagerfeuer. Und eine zweite Base (also nicht für den Wettbewerb) der die Szene mit Boromir darstellt.

    Variante 4 habe ich auch noch. Die Gefährten oben auf der Wetterspitze. Unabhängig vom Wettbewerb hier. Und Gollum am Wasser am Waldrand in der Nacht. Nur beleuchtet vom grünlichen Wasser, welches den Mond widerspiegelt.

    Das sind gerade so die Gedanken, die ich mir mache. *grübel*

    Einen Kommentar schreiben:


  • Butch
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Ich finde deine erste Idee immer noch sehr gut. Nur halt ohne Gollum. Wenn er dir wichtig ist, stell' ihn auf ein kleines Wasserbase.
    Aber die aufgeschreckten Abenteurer im Wald kann ich mir sehr gut vorstellen. Vielleicht mit gemaltem Hintergrund. Da habe ich dieses Wochenende auf der SMC ein paar sehr schöne Sachen gesehen. Damit kannst du die Stimmung noch mal besser verdeutlichen.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Garbosch
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Halte dich bloß nicht sklavisch an die Filmvorlage, die ja so oder so in sehr vielen Punkten nicht mit den Büchern übereinstimmt. Die Gefährten in einem Wald, beim Nachtlager aufschlagen dürfte mit das häuftigste sein was die Jungs gemacht haben :

    Einen Kommentar schreiben:


  • Vhaidra
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Waren die nicht ständig in irgendeinem Wald und bedroht : Ich bin da ganz bei Serafin, finde auch das muss nicht unbedingt total identisch mit einer Szene aus den Filmen sein.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Serafin
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Du musst Dich eigentlich nicht unbedingt festlegen. Die Reise dauert ja deutlich länger als man im Film sieht - müsste ja auch nicht unbedingt ein Angriff sein, sondern eher das Gefühl, bedroht zu werden, der solch eine Reaktion hervorruft. Also ich denke nicht dass man sich da soo arg an den Film halten muss. Bin gespannt was Du draus machst

    Einen Kommentar schreiben:


  • NogegoN
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Ohne Wald oder See gehts nun mal nicht.

    Vorschlag: Bau doch die Szene im Wald und der Ruine am See, wo Boromir stirbt. Ist zwar ohne Gandalf, aber mit Kampf. Wenn du den Beginn nimmst, wo alle zu den Waffen greifen, kommst du auch ohne Orks hin.
    Gruß NogegoN

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ocarina
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Ich bin nach wie vor am grübeln und bin nicht weiter.
    Mein Mann schlug vor, die Treppe IN Moria zu basteln, da ich dafür genügend Material habe. Tümpel und Wasser kann da ja auch hin. Aber Wald ist da definitiv nicht.

    Ich bin arg unschlüssig, wie ichs nun umsetze, also auch regelkonform. *grübel*

    Einen Kommentar schreiben:


  • Chris Blackwood
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Das wird ganz groß!:grin: Ich tendiere da auch dazu Gollum eher wegzulassen. Die Szene in eine Box zu bringen finde ich eine tolle Idee. Da kannst du gebastelte und gemalte oder fotografierte Bäume kombinieren. Ich kann verstehen, dass dir die Bäume Kopfschmerzen bereiten. Realistisch ausschauende Bäume zu basteln ist nämlich nicht gerade einfach. Wenn man aber die Proportionen und das Verhältnis von Baum zur Figur bedenkt, wäre es doch auch eine Idee auf die Baumkronen zu verzichten und nur die Stämme der großen Bäume zu zeigen, die mit dem oberen Boxenrand abschließen würden. Unten müsste man dan nur noch mit kleineren Wurzelbäumchen und Buschwerk aufhübschen. Vielleicht trägt das Hintergrundbild der Box auch noch genug dazu bei, dass es nach üppigerer Vegetation aussieht, auch wenn um die Hauptszene Baumstämme mit nur wenig Verästelung domininieren.

    Einen Kommentar schreiben:


  • kirby
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Coole Idee...

    Ich finde Gollum auch nicht so passend. Wenn man sich an die Vorlage halten möchte (was nicht heisst, das du das sollst), gibt's wenig Spielraum wo die neun Gefährten noch zusammen sind und auf Gollum treffen. Das wäre ja dann nur in Moria der Fall oder eventuell kurz davor.

    Apropos Moria, eine Idee hätt' ich noch: Wie wärs mit der Szene an den Türen von Durin, wo sie dem Wächter im Wasser begegnen. Du könntest die neun Gefährten in Kampfpose zum langsam unruhig werdenden Wasser schauen lassen. Im Hintergrund die Mauern und die bereits offene Tür, auf der Seite noch etwas Wald.

    Viel Arbeit... so oder so!
    Wünsche gutes Gelingen,
    kirby

    Einen Kommentar schreiben:


  • Butch
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Ich finde die Gefährten ohne erkennbaren Feind sehr gut. Das macht das ganze unheimlicher. Passt dann auch hervorragend zur Stimmung des ersten Bandes.
    Evtl. würde ich da sogar Gollum weg lassen. Das könnte eine ungewollte Verbindung geben und die Spannung wieder raus nehmen. Also entweder werden sie von Gollum aufgeschreckt, oder ich würde ihn weg lassen. Ich tendiere zu weg lassen.

    Die Skizze sieht schon sehr gut aus. Ich würde mal probieren, wie das aussieht wenn der Wald eher rechts liegt. Unsere Blickrichtung geht ja von links nach rechts. Momentan schauen die Helden nach rechts und dort hört die Bast auf. D.h. der Blick geht aus dem Diorama. Mit dem Wald rechts geht der Blick des Betrachters mit dem Blick der Helden in den Wald. Und bleibt damit im Diorama.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Vhaidra
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Klingt super. Bin auch dafür nur die Gefährten zu nehmen. Wird sonst lichttechnisch auch zu kompliziert. So kannst du das Lagerfeuer als Lichtquelle nehmen und dahinter kommt dunkler Wald, wenn du da noch Feinde platzieren würdest müssten die ja auch noch irgendwie beleuchtet werden. Könntest höchstens so ein paar "Rote Augen" irgendwo im Dunkel des Waldes platzieren falls das möglich ist. So ein paar LED`s *lach*. Grundkonzept ist auf jeden Fall sehr cool, freue mich schon :D

    Einen Kommentar schreiben:


  • Ocarina
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Hey, coole Ideen. Danke.
    Da ließe sich auf jeden Fall was draus machen. Eben angedeutet.
    Und im Hintergrund auf der Boxrückseite kann ja ne gute Filmszene gedruckt sein.
    Mal schauen, ob so etwas umsetzbar ist.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Garbosch
    antwortet
    AW: [Ocarina] 9 Gefährten

    Ich würde da auch nur die Gefährten nehmen, keinen Feinde. Das klärt sich doch von selbst. Und von wegen den Bäumen ... warum nicht einfach nur die Stämme auf das Base und ansonsten ein wenig Unterholz? Keine Ahnung wie das wirkt.

    Einen Kommentar schreiben:

Lädt...
X