Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cyn's WIPs

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    AW: Cyn's WIPs

    Absolut!!!

    Sehr geiler Legolas!!!

    LG
    Der Sgt
    Mal-Zeit!!! :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

    Kommentar


      AW: Cyn's WIPs

      Bin gespannt wie es weiter geht ����

      Kommentar


        AW: Cyn's WIPs

        Schön, dass Interesse besteht

        Dann will ich euch auch nicht lange auf neue Bilder warten lassen.

        Dieses Mal wird der Charakter etwas muskulöser und mehr "beefy", als der eher drahtiger Monkey King. Denn in der japanischen Mythologie gilt dieser Yokai als übermenschlich stark (1. Hinweis )

        Nach dem ersten Backen habe ich erstmal einfach Modelliermasse drauf geklatscht fürs Volumen:



        Sieht ein bisschen aus, wie die Jungs bei mir im Fitnessstudio, die keine Beine trainieren :D

        Dann habe ich mich dran gemacht alles ein wenig zu verfeinern, eben von grob nach fein. Angefangen habe ich vorne. Hier ist die Bauchpartie schon recht weit, je weiter es Richtung Rücken geht, desto mehr Arbeit hab ich noch vor mir. Durch eine Art Gürtel wird der Bauch bis über den Bauchnabel wahrscheinlich verdeckt werden.



        Der Rücken ist noch nicht so weit, wie man sieht. Wird aber eh größtenteils von einer wilden Haarmähne verdeckt werden (2. Hinweis )



        Ich habe mir letztens Silikonpinsel angeschafft und muss wirklich sagen, die sind ihr Gewicht in Gold wert. Helfen unheimlich an manchen Stellen.

        So Long
        Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

        Suche Rackham Confrontation Minis

        Kommentar


          AW: Cyn's WIPs

          Ich habe ja keine Ahnung vom modellieren und so kann ich Dir nur sagen, dass die Front schon sehr stimmig wirkt und ich bin mal gespannt was dabei rauskommt.

          Kommentar


            AW: Cyn's WIPs

            Geht mir genauso
            Bin auch schon gespannt auf die nächsten Fortschritte.

            Kommentar


              AW: Cyn's WIPs

              Ach ich hab doch genau so wenig Ahnung
              Ich mach' doch auch learning-by-doing
              und wie meine alte Kunstlehrerin immer sagte: Kritik üben kann jeder, wir sind alle Profis im Betrachten!
              Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

              Suche Rackham Confrontation Minis

              Kommentar


                AW: Cyn's WIPs

                Weiter geht's!

                Oberkörper soweit fertig. der bleibt natürlich nicht ganz so nackt, sondern bekommt später noch eine Armschiene und Ketten um Hals und Handgelenke verpasst.





                Nach dem Backen kann ich mich dann an seine Hose machen.
                Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

                Suche Rackham Confrontation Minis

                Kommentar


                  AW: Cyn's WIPs

                  Er ist nicht mehr ganz so nackend - er hat ne Hose bekommen. Alles erstmal grob anmodelliert. Um die Hüfte kommt später noch ein Seil-Gürtel, den mache ich aber am Schluss mit Green Stuff wahrscheinlich.
                  Bisschen Wind mit drin, damit die statische Pose etwas dynamischer wirkt.



                  Hinten am Pöppes sieht's noch was langweilig aus, da modelliere ich noch 1-2 Falten rein und später kommt da auch noch ein großer Flaschenkürbis dran, dann wirkt das alles was voller.



                  Kritik? ^^
                  Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

                  Suche Rackham Confrontation Minis

                  Kommentar


                    AW: Cyn's WIPs

                    Ich finde die "Schürze" über der Hose vorne gut aber hinten irgendwie zu lang. Die Hose sieht im Moment noch ein bisschen wie ein Faltenrock aus, also irgendwie zu gleichmäßig, als hätte der die Falten reingebügelt.

                    Kommentar


                      AW: Cyn's WIPs

                      Zitat von Serafin Beitrag anzeigen
                      Ich finde die "Schürze" über der Hose vorne gut aber hinten irgendwie zu lang.
                      Ja, find ich auch. Kürze ich etwas.

                      Zitat von Serafin Beitrag anzeigen
                      Die Hose sieht im Moment noch ein bisschen wie ein Faltenrock aus, also irgendwie zu gleichmäßig, als hätte der die Falten reingebügelt.
                      Ist auch ein Hakama, das ist quasi ein Hosenrock und da sind tatsächlich Falten reingebügelt
                      Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

                      Suche Rackham Confrontation Minis

                      Kommentar


                        AW: Cyn's WIPs

                        Also - ich habe die "Schürze" erst gekürzt - sah scheiße aus. Einzig logische Konsequenz?! = länger machen! viel länger! Jetzt gefällt's mir besser.
                        Eigentlich wollte ich den Seil-Gürtel erst später mit Green Stuff dranbasteln, weil es aber so nackig ohne aussah musste ich den doch schon jetzt modellieren, um zu sehen, wie es später aussieht. An den Gürtel kommen später noch ein paar shide. Um die recht filigrane Aktion noch etwas mehr zu stabilisieren, werde ich hier und da noch ein bisschen Sekundenkleber verwenden.

                        Aktueller Stand:





                        Stay tuned!
                        Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

                        Suche Rackham Confrontation Minis

                        Kommentar


                          AW: Cyn's WIPs

                          Na da lag ich mit dem Faltenrock ja schon fast richtig Dann muss das natürlich so bleiben. Ich finde der sieht toll aus. Ich bin echt mal aufs Gesicht gespannt.

                          Kommentar


                            AW: Cyn's WIPs

                            Für mich schaut das Seil etwas zu dick aus. Wirk eher wie ein Schifftau als ein Gürtel.

                            moses

                            Kommentar


                              AW: Cyn's WIPs

                              @moses: Dann ist alles gut, denn das gehört auch so

                              Also ich bin hier dabei einen Oni Yokai zu modellieren, in eigener Interpretation. Damit auch der richtige Japan-Flair rüber kommt verwende ich klassische japanische Kleidungsstücke. So bekommt er ja noch Geta-Sandalen, hat den Hakama und bekommt auch noch anderes Zeugs, das ich noch modellieren muss.

                              Der Gürtel ist derweil an den Seil Gürtel eines Yokuzuna (Meister-Sumo) angelehnt:


                              Quelle: factsanddetails.com/Japan

                              Ich bin ja ausgesprochener Anime-Fan und deshalb haben auch Animes Einfluss auf meine Modelle - und in Animes gibt es diese dicken Seile quasi überall xD in der japanischen Kultur sind diese Seile übrigens als Shimenawa bekannt und markieren die Stelle vom profanen zum übernatürlichen Raum.

                              Zum Schluss noch ein Bild eines ganz klassischen Onis:


                              Quelle: mshields67.files.wordpress.com/2011/11/oni.jpg

                              Ich hoffe das klärt hier einiges^^
                              Zuletzt geändert von Cyn; 21.03.2016, 12:08.
                              Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

                              Suche Rackham Confrontation Minis

                              Kommentar


                                AW: Cyn's WIPs

                                Weiter geht's:

                                Ich habe ihm ein Gesicht spendiert - naja, ein halbes. Der Rest ist von einer Halbgesichtsmaske verdeckt, wie sie viele Samurai damals trugen.

                                Außerdem habe ich mit den Haaren angefangen.

                                Stand heute Abend:





                                Normalerweise haben Oni auch Hörner. Normalerweise. Nun interpretiere ich meinen Oni ja sehr frei - und möchte euch fragen: Hörner ja/nein?

                                P.S.: japanische Augen zu modellieren fand ich schwierig - man ist so an die Lidfalte gewöhnt ~.~ Ich kann außerdem nicht verstehen, wie Menschen 28mm Minis oder kleiner modellieren. Das müssen kleinwüchsige Zwerge mit Elfenfingern sein xD
                                Motivation ist der kleine schwächliche Bruder der Disziplin.

                                Suche Rackham Confrontation Minis

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X