Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Homers Abenteuer

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Homers Abenteuer

    Hallo,

    auch wenn das Diorama eine Zeitlang fertig ist wollte ich es trotzdem mal vorstellen . Ich hoffe es gefällt Euch.



    Das Dio hat zwei Stockwerke und das untere ist beleuchtet. Deswegen das etwas dunkle Bild von dem Keller.

    #2
    AW: Homers Abenteuer

    Der Wahsninn! Sehr stimmungsvoll. Tolle Effekte. Wow!
    Gruß, René :hello:

    Kommentar


      #3
      AW: Homers Abenteuer

      Jaaa!!!! Endlich. So ein tolles Teil. So groß, so voll, so viele Ideen, so viel zu entdecken. Hammer gut, Gerrit. Auch sehr gut fotografiert!

      Ich werde nur sicher niemals drüber hinwegkommen, dass Du die (nicht mehr erhältliche) Darksword Summoner-Dame als Gefangene missbraucht hast :-P

      LG, D.
      gez. Ildfus Mahler, der grimme Müller vom Hundsthâl
      --------------

      Kommentar


        #4
        AW: Homers Abenteuer

        Ja, ich glaube das erwähntest Du tatsächlich schon einmal . Bilder stammen vom Lucky mit seiner Cam kommen die Wassereffekte richtig gut, mit meiner hat das nicht gewirkt. Es freut mich, wenn es Euch gefällt.

        Kommentar


          #5
          AW: Homers Abenteuer

          Ich werde nur sicher niemals drüber hinwegkommen, dass Du die (nicht mehr erhältliche) Darksword Summoner-Dame als Gefangene missbraucht hast
          Aber genau da gehört sie hin, in den Keller angekettet ;-)

          Ich finde auf den Bildern kann man nur halbwegs erahnen wie groß das ganze ist.
          Alle Daumen hoch, vor allem für dein Durchhaltevermögen, ich glaube ich hätte das ganze nach einem Jahr in die Ecke gestellt und nie mehr angesehen.
          Willst du glücklich sein für eine Nacht, dann betrink dich.
          Willst du glücklich sein für drei Tage, heirate.
          Willst du glücklich sein für ein Leben, schaff dir Farben und Pinsel an.
          (Angepasstes japanisches Sprichwort)

          Kommentar


            #6
            AW: Homers Abenteuer

            Hab ich ja.... nur nach einem weiteren Jahr halt weiter gemacht :

            Man sieht halt von der Gestaltung her, welches Teil das Ältere ist und welches das Neuere. Liegt an dem langen Zeitraum und den diversen Workshops während der Bearbeitungsphase. Außerdem hast Du mich ja gezwungen es fertig zu machen ..... ....liebenswerter Weise.

            Kommentar


              #7
              AW: Homers Abenteuer

              Wow das ist super. Die Basegestaltung ist wundervoll. Ich mag die ganzen Details von dem überlaufenden Brunnen bis hin zum Schilf. Der helle Marmor außen ist ein Traum (innen ist er mE nicht ganz so gelungen). Die Umhänge der Minis finde ich etwas flach, das Blut im Tempel etwas einfarbig. Aber das ist ja typisch wenn sich ein Projekt länger hinzieht - da lernt man automatisch dazu.

              Hut ab vor diesem Mamutprojekt und der einfallsreichen Konstruktion.

              Kommentar


                #8
                AW: Homers Abenteuer

                Hi,

                danke für das Feedback. Das Unterteil habe ich zuerst gemacht....den Toten als ersten bemalt . Leider ist das gerade wenn man anfängt schwierig, man möchte am liebsten wieder von vorne anfangen. Bei meinem Zwergenprojekt habe ich die Steine selber gebaut hier habe ich Hirst Arts genommen. Ich weiß genau was Du meinst, aber wenn man alles nochmal bearbeitet, was einem am Ende nicht mehr gefällt wird man leider nicht mehr fertig...es sei denn man malt 8 h am Tag.

                Bei den Figuren bin ich voll bei Dir. Lucky hat wirklich lange versucht mich von den Andrea Malsets wegzubekommen. Da bin ich aber etwas Beratungsresistent, selbst Roman konnte mich nicht überzeugen . Mittlerweile bin ich weg von den Malsets da ein roter Mantel wie der andere Aussieht...aber ich war jung und brauchte... quatsch... man lernt halt dazu

                Kommentar


                  #9
                  AW: Homers Abenteuer

                  Ach, DER Homer! :mrgreen:

                  Sehr geil - und so gewaltig!

                  Leider ist das gerade wenn man anfängt schwierig, man möchte am liebsten wieder von vorne anfangen.
                  Das kenne ich nur zu gut. Auch die Andrea-Sets. Wobei ich immer noch sage, für den Anfang sind die nicht schlecht. Man findet immerhin seine Farbtöne wieder.

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Homers Abenteuer

                    Tolle Kulisse. Finde auch das Grünzeugs sehr gelungen. Hast du auch WIP Bilder dazu?

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Homers Abenteuer

                      Ich weiß genau was Du meinst, aber wenn man alles nochmal bearbeitet, was einem am Ende nicht mehr gefällt wird man leider nicht mehr fertig...es sei denn man malt 8 h am Tag.
                      Das sehe ich auch so. Es ist auch wichtig, mal was fertig zu bekommen, erst recht bei so einem (unterstellten) Motivationskiller wie einem großen Dio. Irgendwann ist dann einfach mal Schluss

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Homers Abenteuer

                        Zitat von Chris Blackwood Beitrag anzeigen
                        Hast du auch WIP Bilder dazu?
                        Da ich meine Werke früher nicht gezeigt habe, habe ich von dem Teil leider keine WIP Bilder. Wenn Du aber spezielle Fragen hast und Dich irgendwas besonders interessiert, will ich gerne versuchen es bestmöglich zu erklären.

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Homers Abenteuer

                          Zitat von Kadarian Beitrag anzeigen
                          Ja, ich glaube das erwähntest Du tatsächlich schon einmal
                          Ähh, ja... Ich neige dazu, mich bei bestimmten Dingen zu wiederholen :-)

                          LG, D.
                          gez. Ildfus Mahler, der grimme Müller vom Hundsthâl
                          --------------

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Homers Abenteuer

                            Sehr tolles Diorama! Sofort ins Auge fallen mir die tollen Wassereffekte an den Wasserspeiern. Wie hast du die gemacht?
                            Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Homers Abenteuer

                              Sieht episch aus . Der Außenbereich gefällt mir deutlich besser als das Innenleben. Ich hätte wahrscheinlich nie die Motivation sowas auch nur im Ansatz anzugehen^^.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X