Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Herzog von Bayern 2019

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Herzog von Bayern 2019

    Hi Leute,
    ne frage ist dort jemand von euch?
    War schon mal jemand dort und kann ein gutes Hotell in der nähe empfehlen?

    Gruß Sören


    #2
    AW: Herzog von Bayern 2019

    Es gibt schon einen Thread dazu, schau mal hier:
    https://www.das-bemalforum.de/showth...on-Bayern-2019



    Für Hotel ist es aber sicherlich schon fast zu spät, zumindest in 2km Umkreis...
    Freie Fotografie

    Fotowelt Jansen

    Kommentar


      #3
      AW: Herzog von Bayern 2019

      Moin Moin

      Ich bin dieses Jahr auch endlich mal beim Herzog dabei und würde bei der Gelegenheit auch am Wettbewerb teilnehmen. Die einzelnen Kategorien sind mir nur nicht ganz klar.

      Was ist der Unterschied zwischen Fantasy Painting und Fantasy Open? Geht das Open in Richtung Modellierung?

      Ab wann gilt denn ein Modell als Diorama?

      Hat jemand schon an diesem Wettbewerb teilgenommen und hat ein paar Tipps für mich?


      Besten Dank für eure Hilfe


      cya zaroH

      Kommentar


        #4
        AW: Herzog von Bayern 2019

        Hallo Zaroh,

        die Frage taucht immer bei Contestneulingen auf, war bei mir auch so und ich bin heute noch als am zweifeln wo ich was einstellen soll.
        Grundsätzlich hilft dir aber auch die Orga vor Ort wenn du dich total verhaust.

        Fantasy Painting : Bemalung eine Fantasy Figur oder Büst. , hier geht es haupsächlich um die Miniatur gutes Base ist zwar nett, kannst aber die Mini auch prinzipiell auf einen Glassockel stellen.
        Fantasy Open : Hier sind alle größeren Umbauten und Eigensculps (bemalt ) zuhause. Minis mit sehr aufwendigen Bases kannst du auch dort einreichen meistens reicht es aber nicht zu einer Medalie wenn die Figur nicht auch umgebaut ist.
        Diorama : mindestens zwei Miniaturen die miteinander interagieren und eine Geschichte erzählen. Hier versteht es sich von selbst das ein gestaltetes Base gefragt ist.

        Die Painting Kategorien (ohne den Fantasy zusatz) sind den historischen Miniaturen vorbehalten, auch wenn es da hier und da auch ein paar Grenzgänger zur Fantasy gibt.

        Wenn du Bilder von dem Postest was du einreichen möchtest kann ich dir die Kategorie sagen.

        Grüße
        Willst du glücklich sein für eine Nacht, dann betrink dich.
        Willst du glücklich sein für drei Tage, heirate.
        Willst du glücklich sein für ein Leben, schaff dir Farben und Pinsel an.
        (Angepasstes japanisches Sprichwort)

        Kommentar


          #5
          AW: Herzog von Bayern 2019

          Moin Moin

          Danke für deine Antwort. Dieses Bild hier zeigt den Aufbau meiner Projekte recht gut. Spontan würde ich sagen für "Painting" zu viel und für "Open" zu wenig.




          cya zaroH

          Kommentar


            #6
            AW: Herzog von Bayern 2019

            Das passt schon noch sehr gut zu Painting. Da wirst du nicht alleine sein mit einer größeren und gestalteten Base.
            Da stehen so wie ich das verstehe im Zweifelsfall alle Sachen. Diorama und Open sind da eher spärlicher besetzt. Dann aber mit Exponaten die schon deutlich da reingehören.
            Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

            Kommentar


              #7
              AW: Herzog von Bayern 2019

              Wie Lucky und Butch schreiben: Fantasy Painting. Definitiv. Hier als Beispiel, mein Feeder of Crows, der 2016 beim HvB in Fantasy Painting Standard am Start war:

              https://www.puttyandpaint.com/projects/10787

              Freu mich, Deine Werke dann nä Woche live zu sehen!

              Gruß, D.
              gez. Ildfus Mahler, der grimme Müller vom Hundsthâl
              --------------

              Kommentar


                #8
                AW: Herzog von Bayern 2019

                Open ist definitv nur für Umbauten oder Eigenbauten. Deine Figur passt wunderbar in Fantasy Painting. Bis nächste Woche und hoffentlich sehe ich einige von Euch.
                Sockelshop vom Zwerg vom Nettenscheid

                Kommentar


                  #9
                  AW: Herzog von Bayern 2019

                  Weiß von Euch zufällig jmd ob für die Junior Kategorie auch die 10 Euro Anmeldegebühr anfallen?

                  Kommentar


                    #10
                    AW: Herzog von Bayern 2019

                    Tut mir richtig leid Leute, aber der Doktor hat mich heute erstmal bis Ostern aus dem Rennen genommen.
                    Nicht ernstes, aber es bedeutet halt > die Party findet ohne mich statt.
                    Ich wünsche Euch viel Erfolg und noch mehr Spaß.
                    Alkohol ist keine Lösung sondern ein Destillat, wer Schreibfehler findet darf sie behalten.
                    Schachspieler sind Tabletoper, die zu faul sind Figuren zu bemalen und Angst vorm Würfeln haben!
                    Aktiver Störer der Harmonie und zynischer Betrachter der Realität:p

                    Kommentar


                      #11
                      AW: Herzog von Bayern 2019

                      Oh. Gute Besserung!
                      Die Welt sollte mehr so sein wie meine Filterblase.

                      Kommentar


                        #12
                        AW: Herzog von Bayern 2019

                        Man hat uns hier gerade gesagt, dass das der letzte Herzog von Bayern war. Das finde ich total traurig.
                        Wo gibt es denn jetzt für uns noch Wettbewerbe in erreichbarer Nähe?
                        Mir fällt nur noch die Scale Modell Challenge in den Niederlanden ein.


                        Das war immer so ein wundervoller Wettbewerb mit tollen Leuten.
                        Meine Galerien:
                        http://www.coolminiornot.com/artist/Dawn

                        Kommentar


                          #13
                          AW: Herzog von Bayern 2019

                          Ich habs auch grade erfahren. Wie schade. Haben die keine Lust mehr, den zu machen?

                          Kommentar


                            #14
                            AW: Herzog von Bayern 2019

                            Doch. Aber das Museum kann keine Räume mehr zur Verfügung stellen, die konnten immer kostenlos genutzt werden, und die Stadt verlangt für ihre Räume so viel Geld, dass die Veranstalter es nicht mehr stemmen können.
                            Meine Galerien:
                            http://www.coolminiornot.com/artist/Dawn

                            Kommentar


                              #15
                              AW: Herzog von Bayern 2019

                              Naja, aber die Besucher sind es gewohnt, Eintritt zu zahlen. Uns Händler hat man nichts gesagt, kann man von halten, was man will. Der diesjährige Herzog war der schlechteste, den ich in 24 (zu früh, es waren nur 14 Teilnahmen) Jahren mitgemacht habe. Kaum Clubs, viele Besucher aus Deutschland waren auch nicht da, sehr, sehr wenig Figuren im Wettbewerb und die Händlerzahl war sehr überschaubar
                              Zuletzt geändert von Ulrich; 15.04.2019, 09:31.
                              Sockelshop vom Zwerg vom Nettenscheid

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X